Makellose Morde to go für Mumienforscher – Mumie gefunden

Wer ermittelt, in welchem Shorty to go die ägytische Abteilung des Museums eine frische Mumie bekommt, und seine Antwort per Mail bis Mittwoch, den 8. Februar 2012 um Mitternacht an shorty@storysite.de schickt, nimmt an der Verlosung eines signierten Exemplars der Makellosen Morde teil, das, so die Post will, pünktlich am Valentinstag bei dem ausgelosten Mumienforscher eintrifft. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Sachdienliche Hinweise finden Sie hier

Die Mumie wurde gefunden. Im Shorty to go #257 bekam die ägyptische Abteilung des Museums ein frisches Ausstellungsstück. Ein herzliches Dankeschön an die zahlreichen Forscher, die sich auf die Suche nach dem Einbalsamierten gemacht haben. Fortuna hat denjenigen unter Ihnen gefunden, an den die „Makellose Morde to go“ gehen. Sie kennt seinen Namen und seine Adresse, die die Einsatzleitung an dieser Stelle nicht veröffentlicht, um seine weiteren Einsätze nicht zu gefährden. Wenn für die Aufklärung neuer Fälle Sonderkommissionsmitglieder gesucht werden, wird dies hier bekannt gegeben.

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s